banner1

2015

poster-cup 2015Ziel: Der Plakatwettbewerb «Speed – Ist Rasen männlich?» soll Jugendliche anregen, über ihr eigenes Risikoverhalten insbesondere im Strassenverkehr nachzudenken. Dabei soll es auch um die Geschlechterrolle als Mann oder Frau gehen!

Den besten Arbeiten winken attraktive Preise sowie die Produktion ihres Plakats in einem Kalender für Schulen. Die Siegerarbeit wird als Idee für eine Plakatkampagne im Herbst 2015 aufgenommen.

Was soll entwickelt werden? Ein Plakat, das junge Menschen davon abhalten soll zu rasen. Abgegeben wird das Plakat in Papierform. Es soll von der Auseinandersetzung mit dem Thema Rasen und Männlichkeit zeugen.

Sie bekommen ein kostenloses, umfassendes Lehrmittel, ergänzt durch DVDs mit musikalischen und visuellen Umsetzungen für den Unterricht zur Verfügung gestellt. Dort finden Sie auch Beispiele von Wettbewerbsarbeiten. Zudem bieten wir ihrer Klasse gratis eine Einführung (2 Lektionen) von Fachpersonen ins Thema, sowie ein individuelles Coaching der Lehrperson an!

Zeitrahmen: September 2014 bis Mitte Mai 2015.

Jury: Fachpersonen im Bereich Prävention, Gender und Gestaltung.

Anmeldung, Zusatzinfos und Lehrmittel: Bitte melden Sie sich möglichst bald an.

pdfDownload Flyer mit Anmeldung Wettbewerb
pptxPowerpoint (Einführung mit Tipps) 11 MB
pdfArbeitsdossier für Schülerinnen- und Schülerteams
pdfInfo für Lehrpersonen

Weitere Unterrischtseinheiten zum Thema "rasen": speed-lehrmittel.ch

04 vorbild

 

Unterkategorien

Hier seht Ihr einige der eingereichten Arbeiten des vergangenen Poster-Cup Wettbewerbes.