banner1

Lesen Sie mehr zu den Projektzielen von SPEED - ist rasen männlich

Das Projekt hat folgende Ziele:

  • Den Zusammenhang zwischen herkömmlichen Männlichkeitsnormen und Rasen aufzeigen und einem breiten Publikum verständlich machen.
  • Gezielte Botschaften verbreiten, welche die Männermythen hinter dem Rasen relativieren, um auf der Ebene von Werten und Normen wirksame Prävention zu betreiben.
  • Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte zum Thema erarbeiten, für die Umsetzung im Schulalltag.
  • Lehrkräfte als MultiplikatorInnen gewinnen, die junge, Risiko orientierte Männer und ihre KollegInnen mit gezielten Infoträgern und Lernmodulen erreichen können.
  • Eine langfristige Reduktion in der Akzeptanz unter Jugendlichen von Rasen als Beweis der Männlichkeit erreichen.