banner1

Schulinterne LehrerInnen-Weiterbildung (Schilw)
zu "No risk - no fun?" - Schulhausprojekte zur Risikokompetenz.
Holen Sie sich diesen Kurs ins Schulhaus - kostenlos!

Sie haben die Möglichkeit für eine schulinterne Weiterbildung - holen Sie sich diesen Kurs ins Schulhaus - kostenlos!*

Kursziele:

Die Kursziele werden mit den interessierten Schulen abgesprochen
Die Teilnehmenden erhalten Fachwissen und Methodenkompetenz zur Durchführung von Lektionen oder Projekttagen und Wochen zum Thema „Geschwindigkeit, Risikoverhalten im Alltag und Strassenverkehr“.
Sie haben eine Übersicht über mögliche Umsetzungsformen in ihrem Schulhaus erhalten und kennen Module zu den Themen Risikoverhalten, Geschwindigkeit und Sicherheit im Strassenverkehr.

Inhalte, Daten und Umfang

Werden mit den interessierten Schulen abgesprochen

Methoden

  • Inputs
  • Austausch
  • (Selbst-)Erfahrung

Weitere Schritte

Ein weiteres Coaching für eine Spurgruppe ist nach Absprache möglich

Interessiert? Dann nehmen Sie bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!t mit uns auf.

* Die Kurse werden finanziert vom Fonds für Verkehrssicherheit FVS